jazzsommer.villach.21

Nachdem wir heuer bereits im Februar das Programm für das gesamte Jahr fertiggestellt und mit den Künstlern entsprechende Vereinbarungen getroffen hatten, war es erst möglich, Ende Mai mit den Veranstaltungen zu beginnen. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, heuer erstmalig keine Sommerpause zu machen, sondern einen Jazzsommer in Villach zu initiieren. Das Programm umfasst zwölf Konzerte aus allen Genres des Jazz, der improvisierten, der zeitgenössischen und Weltmusik.

Besonders freut uns, dass wir nationale und internationale Star dieser Genres nach Villach einladen konnten und ganz besonders freut es uns, dass nach längerer Zeit wieder US-amerikanische Musiker den Weg nach Europa finden. Großartige MusikerInnen sind zu hören, wie unter anderem David Murray, Ambrose Akinmusire, Jaimie Brunch, Luke Stewart, Avram Fefer, Steve Swell aus den USA, aus Europa u.a. Gabriele Mirabassi, Alexander von Schlippenbach, Jan Klare und die österreichische Jazzszene wird angeführt von Kapazundern wie Wolfgang Puschnig, Daniel Nösig, Michael Erian, Lukas Gabric, Ulrich Drechsler u.a.

Ganz besonders hervorzuheben ist die am 10.07.2021 stattfindende Jazznacht, die drei Konzerte umfasst und im Bambergsaal stattfindet.

Selbstverständlich sind wir dafür gerüstet, die entsprechenden COVID-Sicherheitsvorkehrungen zu gewährleisten und einzuhalten.

Die Konzerte finden im Bambergsaal und im Kulturhofkeller statt.
Informationen und Kartenreservierungen sind unter der Tel. Nr.
04242 / 28896 (Montag – Donnerstag 8.00 – 16.00 Uhr, Freitag 8.00 – 12.00 Uhr)
oder unter 0699 18082570
sowie auf der Homepage www.kulturforumvillach.at
möglich.

Die Veranstaltungen werden von der Stadt Villach und dem Land Kärnten unterstützt.

Aktuelle Termine

content

Harry Pepl (tape) & The (Lonely) Single Swinger Band

content

J A Z Z N A C H T

content

Ambrose Akinmusire Quartett