Kulturforum Villach Kontakt

JazzTalk

JazzTalk

Mit dieser neuen Veranstaltungsreihe will das Kulturforum einerseits Hintergründe des Jazz ausleuchten, Denkanstöße geben als auch musikalische Räume öffnen und damit zu einem Austausch anregen, bei dem die Beiträge von Jazz und improvisierter Musik für den kulturellen Diskurs der Gegenwart im Vordergrund stehen. Auch soll ein Diskussionsraum und ein gedanklicher Austausch für das Publikum geschaffen werden! Einige Beispiele:
Wir diskutieren über die Balance zwischen Respekt vor den Ursprüngen des Jazz als einer afro-amerikanischen Kunstform und den Aufgaben einer aktuellen Avantgarde sowie über die Rolle, die Jazz innerhalb der Diskurse der Zeit und der Region spielt, in der er rezipiert wird.
Wir fragen nach der Zukunft der Tonträger- und Streamingindustrie, nach der Aufgabe von Radio, Internet und Podcasts, nach einer Ausbildung, die nicht nur künftige Jazzmusiker:innen im Blick hat, sondern kreative Musik als Ganzes. Wir sprechen über Nachhaltigkeit in allen diese Musik betreffenden Bereichen.
Wir fragen nach dem Bewusstsein der Jazzszene für Themen wie etwa, die Schlag Klimaneutralität, Geschlechtergerechtigkeit, Diversität. Und wir diskutieren welche Aufgaben dem “Jazz” als einer Idee und musikalischen Praxis in einer Welt zukommen, in der sich Genregrenzen zusehends verwischen oder wie weit die Schlagkraft eines politisch verstandenen Jazz reicht, wo seine ästetischen Potentiale und wo seine Grenzen liegen

Weiters stellen wir MusikerInnen vor, die besondere Meilensteine im Jazz gesetzt haben, dies mit selten gehörten Ton und Videoaufnamen garniert! Auch werden wir uns mit nicht so ernsten Themen wie, was der Fussball mit Jazz zu tun etc. Natürlich werden auch Gastreferenten eingeladen!

Aktuelle Termine

content

JazzTalk >> zum 100. Geburtstag des Schlagzeugers Max Roach

content

BALLISTER (USA/NOR)

content

FRUSH (D/ITA/GB/NL)