Kulturforum Villach Kontakt

kulturfhof Villach
Lederergasse 15,Villach

Eintritt: 15

Kartenreservierung

JazzTalk >> zum 100. Geburtstag des Schlagzeugers Max Roach

Thema des 1. JazzTalk >>      Ein Schlagzeuger , der Geschichte schrieb                      Zum 100.Geburtstag von Max Roach

Max Roach war ein absoluter Frühstarter am Schlagzeug. Als Kind im Gospelchor seiner Mutter, als Teenager im Orchester von Duke Ellington, mit neunzehn bei seinen ersten Plattenaufnahmen. Der Afroamerikaner war einer der gefragtesten Drummer der USA, wurde Ende der 50er Jahre in der Bürgerrechtsbewegung aktiv und in den 70er Jahren auch zum furchtlosen Free-Jazzer. Am 10. Januar wäre er 100 Jahre alt geworden.

An diesem Abend wird der Schlagzeuger Klemens Marktl , der mit 14 Jahren von der Rockmusik zum Jazz umschwenkte, da er Max Roach gehört hatte und dann mit 17 Jahren bereits Roach Kompositionen transkribierte, dem Publikum die herausragende und innovative Technik von Roach, ,sein Konzept, den Beat mit federnden Akzentuierungen auf dem großen Becken zu umspielen, und damit seinem Instrument neue Möglichkeiten zu erschließen. live vorspielen und erklären!

Hans Jalovetz wird über den Be- und Hardbopper, Freejazzer und Bürgerrechtler Max Roach berichten , garniert mit musikalischen und visuellen Beispielen!

Telefonische Kartenreservierung unter 0699 180 825 70 sowie über die Homepage www.kulturforumvillach.at

Meine Musik versucht auszudrücken, wie ich mich wirklich fühle und ich hoffe, sie drückt damit aus, wie sich Schwarze in den USA fühlen.(Max Roach)"